Aktuelle Veranstaltungen

Seminar: “(Um)bau-Führerschein für Pflege-Profis”

Donnerstag, 29. November 2016 von 9.00 h – 16.00 h
Veranstaltungsort: AWO Familienbildung Im Kranichhof, Duisburg

Ein-Tages-Seminar für Alle, die Um- und Neubauprojekte als Bauherren begleiten und (mit)verantworten

Wenn Pflegeeinrichtungen neu- oder umgebaut werden, stoßen Fachleute aus pflegerischen Berufen auf Architekten und Ingenieure - zwei Berufsfelder, deren Arbeitsstrukturen und Kommunikationsgepflogenheiten unterschiedlicher kaum sein könnten. An dieser Schnittstelle für gegenseitige Klarheit zu sorgen ist seit vielen Jahren wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit und bewirkt, dass Sie als Bauherr das von Ihnen gewünschte, bauliche Ergebnis auch tatsächlich bekommen. Wer Strukturen und Automatismen planerischer Arbeit  kennt, kommt erfolgreich und deutlich entspannter durch die Planungsphase. Ein nachhaltiger Seminartag mit vielen Praxistipps!

Mehr Infos zum Seminar hier.

Zur Anmeldung hier.

Folgende Seminare können Sie als Inhouse-Seminare buchen

Alle Seminare lassen sich auch mit individuellen Workshops, bzw. Beratung am konkreten Beispiel kombinieren.
Bitte rufen Sie mich zur Abstimmung Ihrer persönlichen Inhalte einfach an 0203/5188035, oder schicken Sie eine Mail an: kh@raumkonzept-hoefer.de.

Ich freue mich auf Ihre Aufgabe!

Seminar: "Räumliche Milieutherapie in stationären Pflegeeinrichtungen"

Jeder Mensch steht in ständiger Wechselwirkung mit seiner Umgebung. Für altersbedingt oder dementiell veränderte Menschen sind bedürfnisorientierte Räume besonders wesentlich, denn sie bedeuten Lebensqualität. Für Mitarbeiter/innen bedeut gute Planung optimale Arbeitsbedingungen und Angehörigen schenkt eine angenehme Raumatmosphäre das beruhigende Gefühl guter Versorgung. Professionelle Gestaltung unterstützt jede Therapie!

Hier treffen sich die Zwei, die fälschlicherweise so oft als Gegner dargestellt werden: der Wohlfühl- und der Wirtschaftsfaktor.

Egal ob Neubau, Umbau oder Renovierung: Dieses Seminar richtet sich an Alle, die eine professionelle Sicht auf das Thema Raumbildung und –gestaltung bekommen, und die vielen Chancen passgenauer Gestaltung nutzen möchten.

Mehr Infos zum Seminar hier.

Seminar/ Workshop “Die Macht der Räume – Vom Wohlfühl- zum Wirtschaftsfaktor”
Wie räumliche Qualitäten in stationären Pflegeeinrichtungen zu wirtschaftlichen Erfolg führen.

Bewusstsein für die Einflüsse entwickeln, die die Umfeldgestaltung generell auf uns Menschen ausübt,  wirtschaftliche Chancen professioneller Raumgestaltung erkennen und im Sinne ihrer Zielsetzung nutzen – Bau und Umbauprojekte ergebnisorientiert strukturieren das sind die Inhalte dieses eintägigen Seminars/ Workshops. Es richtet sich an Entscheider/Innen  die im Rahmen von Neubauten, Sanierungen oder Renovierung  über Raumbildung und -gestaltung entscheiden oder maßgeblich daran mitwirken, Führungskräfte, die gesamtkonzeptionelle Veränderungen im räumlichen und sozialen Milieu konzipieren.

Beratungsaktion „Was Büroräume erzählen und bewirken"            
Über das professionelle Gestalten von Arbeitsumgebung

Die Gestaltung Ihrer Büroräume erzeugt bei jedem Kunden, Besucher und Mitarbeiter unreflektierte und spontan Gefühle und Urteile.Mit einem einzigen Blick entsteht ein erster Eindruck Ihres Büros – Ihres Unternehmen - Ihrer Person. Freundlichkeit? Vertrauenswürdigkeit?  Fachliche Kompetenz? Über all das sagen Farben, Materialien, Beleuchtung, etc. schon beim ersten Blick, also noch vor dem ersten Kontakt zu Ihren Mitarbeiter/innen, etwas aus. Die „Sprache der Gestaltung“ zu verstehen ist bei jedem Menschen stammhirnlich verankert und Grundlage für unsere Orientierung; wir können uns also darauf verlassen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Beratungsaktion „Meine Räume arbeiten mit“
Professionelle Gestaltung für erfolgreichen Praxisalltag

Ihre Praxisräume empfangen und begleiten Ihre Patienten, aber auch Mitarbeiter/innen und nicht zuletzt Sie selbst durch jeden Tag und sogen für runde funktionale Abläufe und gute Stimmung! Es lohnt sich also, mal selbst einen bewussten und professionellen Blick darauf zu werfen, was die eigene Praxis tagtäglich „aussagt“.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Seminar: “Räumliche Milieutherapie in stationären Pflegeeinrichtungen”